Anzeige

Kipperkarten Kombinationen

Online Kartenlegen lernen mit zufälligen Kipperkarten-Kombinationen

Um eine große Tafel oder auch andere Legesysteme deuten zu können, ist es notwendig, die Kipperkarten in Kombination lesen zu können. Hier kannst du das Kombinieren jederzeit und schnell mal zwischendurch üben. Wie bei einem Vokabeltrainer erscheinen per Zufall zwei Karten mit einem Deutungsvorschlag.

Anzeige

Kartenlegen kostenlos online lernen

Kombinieren mit den Kipperkarten

Eine Grundvoraussetzung beim Kartenlegen ist das Kombinieren von mindestens 2 Kipperkarten. Hier bekommst du die Möglichkeit kostenlos und online das Kartenlegen zu üben. Nach jedem Klick auf “Neu Mischen” wird dir eine andere Kipper Kombination angezeigt. Am besten machst du dir zunächst deine eigenen Gedanken, was die Kombination bedeuten könnte. Erst danach solltest du unter den Karte den Deutungsvorschlag lesen.

Die Beschreibungen sind nur Vorschläge. In einem richtigen Kartenbild, können Kombinationen eine andere Bedeutung bekommen, weil noch weitere umliegende Karten zur Vertiefung der Aussage vorhanden sind. Doch das Prinzip zwei Karten miteinander zu verbinden bleibt immer das gleiche. Überlege auch was die Kombination bedeuten könnte, wenn die zweite Karte über oder unter der ersten Karte liegen würde. Über einer Karte handelt es sich meistens um Gedanken, Gefühle oder Einflüsse von anderen. Unter einer Karte sind es die Aktivitäten, Handlungen und Möglichkeiten, die eine Person ausübt.

Anzeige

Kartenlegen online üben

Kipperkarten Kombinationen

Je regelmäßiger du übst, desto schneller werden dir die Bedeutungen der Kipperkarten in “Fleisch und Blut” übergehen. Am besten notierst du wieder deine eigenen Gedanken in deinem Notizbuch, wenn dir besondere Kombinationen einfallen, die hier nicht erscheinen.
Und nun viel Spaß und Erfolg beim Lernen der Kipperkarten Kombinationen

Zu Hause hat man Kummer u. Sorgen / Man hat private Probleme, weil man sich nicht ausspricht / Eine Wohnung bringt große Probleme

Anzeige

<< Zurück <<