Anzeige

Kartenlegen online mit den Kipperkarten

Kipperkarten Bedeutung: 30. Gerichtsperson

Die Kipperkarte Gerichtsperson zeigt Themen über die gesprochen werden müssen. Es handelt sich hierbei nicht um einen freundschaftlichen Smalltalk, sondern um ernste Themen aus allen Lebensbereichen.

Anzeige

Tageskarte Kipper

30. Gerichtsperson

Als Tageskarte können anstrengende aber befreiende Gespräche auf dich zukommen. Jemand hat etwas auf dem Herzen und ein anderer hört zu und hat einen Ratschlag parat.

30. Gerichtsperson - Kipperkarten

Kipperkarten deuten

Kipperkarte 30. Gerichtsperson

Diese Karte steht für konstruktive Gespräche, also keine einfache Nachbarschaftsplauderei. Speziell kann durch diese Kipperkarte eine Person des Rechts oder der Beratung gezeigt werden. Hierzu gehören Juristen, Lehrer, Berater, Therapeuten oder Menschen, die für Gerechtigkeit sorgen.

Die umgebenden Karten zeigen, um welches Thema es geht und wer eine Beratung benötigt. Es ist auch möglich, dass es gerade um Schulprüfungen geht oder eine Therapie. In Kombination mit anderen Kipperkarten, besonders mit negativen ist ersichtlich, ob gestritten wird oder ob das Gespräch eine Bereicherung ist.

Im Allgemeinen ist die Kipperkarte Gerichtsperson neutral zu bewerten. Sie stellt die Eigenschaften redegewandt, tiefschürfend und sachlich dar. Symbolisch steht diese Karte für Klärung und Diskussion.

Lern-Tipp:

Warst du schon einmal bei einem Beratungsgespräch jeglicher Art? Wie gut kannst du streiten oder diskutieren - ohne den anderen zu verletzten? Wo holst du dir Informationen und Hintergrundwissen?

Anzeige

<< Zurück <<